M10_IMG_0160_Sommerfest+Info_BANNER_Web_1920px

Veranstaltungstipps

Kommende Veranstaltungen

greenskills, Permakultur und die kleine Stadtfarm

Datum: 11. August 2020

Uhrzeit: 18:30-21:00

Ort: Naufahrtweg 14, 1220 Wien, im Salettl (Donaustadtbrücke-U2 + Bus 93A o. 96A)

20200701_111752
Wie können wir auch im städtischen Umfeld mehr mit der Natur und zu ihrer Regeneration machen? Wir laden Dich dazu auf die kleine Stadtfarm und Du bekommst neben einer Führung von Nikolai Ritter auch einen Einblick in die Herstellung von Terra Preta. Im Anschluss führt uns Eva Vesovnik noch durch den angrenzenden PermaBlühGemüseGarten und erklärt uns ihren Zugang zur Permakultur – als kleiner Vorgeschmack auf den greenskills Lehrgang zum zukunftsweisenden Leben.

Anmeldung über das Kontaktformular

Gemeinschaftsprojekte als Ökotopien?!

Datum: 14. August 2020

Uhrzeit: 18:30-21:00

Ort: Achauer Str. 21, 2326 Maria Lanzendorf (S 60 + Bus 215 oder U1 + Bus 226)

ökotopien

Bei der Veranstaltung in Maria Lanzendorf bekommst Du einen spannenden Einblick in eines der ältesten Gemeinschaftsprojekte Österreichs – das Ökotopische Zentrum. Ergänzend zur Führung erfährst Du, was der Lehrgangsteil zum Gemeinschaftlichen Leben und Wirken damit zu tun hat. Anschließend gibt’s eine kurze Präsentation der über 20 Gemeinschaftsprojekten rund um Wien, die im Rahmen der Wanderung INIzuFuß besucht werden und wir feiern das Ende dieser Wanderung.

Falls Du auch bei einzelnen Etappen der Wanderung mitgehen willst, um die die Projekte zu besuchen, dann melde Dich direkt bei Ralf Aydt ralf.aydt@inigbw.org

Anmeldung über das Kontaktformular

Archiv

greenskills Lehrgang – 4. Exkursion

Datum: 2. August 2020

Uhrzeit: 09:00-18:00

Ort: Tattendorf & Marchegg

04_PassivhausLopas_PD_11_File_007

Wir besuchen den Lehmbau-Experten Roland Meingast und das Passivhaus Bürogebäude von Lopas in Tattendorf, das im Rahmen des Forschungsprojektes “Haus der Zukunft“ entstand.
Anschließend geht´s zum Montessori-Campus in Marchegg, wo die einzelnen Klassen in unterschiedlichsten Bauweisen erricht wurden und wir auch mehr von ihrem spannenden Bildungskonzept erfahren.

Anmeldung über das Kontaktformular

greenskills Lehrgang – 3. Exkursion

Datum: 1. August 2020

Uhrzeit: 09:00-17:00

Ort: Piestingtal & Gutenstein

03_Domhaus_PD_9_File_004

Die greenskills Exkursion bietet eine gute Gelegenheit, nachhaltige Architektur live zu erleben. Die Dome im Piestingtal muss man mit ihrer phänomenalen Akkustik einfach mal erlebt haben.

Und die Dorfschmiede in Gutenstein sowie der Wohnwagon der nun dort produziert wird, sind natürlich auch unbedingt einen Besuch wert!

Anmeldung über das Kontaktformular

greenskills Lehrgang – 2. Exkursion

Datum: 12. Juli 2020

Uhrzeit: 09:00-17:00

Ort: Strebersdorf & Maria Anzbach

02_Herbios_JürgenHerler

Wir besuchen ein Strohhaus in Strebersdorf, das aus Fertigteilelementen von Lopas besteht und im Selbstbau realisiert wird.
In Maria Anzbach geht´s zu einem im Selbstbau realisierten Strohballenhaus mit den vom Bauherrn entwickelten essbaren Vertikalbegrünungs-Elementen von HERBIOS.

greenskills Lehrgang – 1. Exkursion

Datum: 11. Juli 2020

Uhrzeit: 09:00-17:00

Ort: St. Pölten & Neulengbach

ad8e1674b6b1b4504a4337569ef448e9_1084x812

Am Anfang gibt´s eine Führung durch das Haus des Lernens von der GESA – in St. Pölten, dem größten österreichischen Strohballen-Gebäude Österreichs.
Und im Anschluss besuchen wir ein ökologisch saniertes Jugendstil-Haus in Neulengbach, wo wir in Folge auch die Praxis haben werden. Zudem schauen wir auch bei einem Null-Energie-Haus in der Nachbarschaft vorbei und bekommen Erklärungen zu desssen Funktionsweise.

Anreise nach St. Pölten und Neulengbach mit den Öffis

Picknick im Park als offener Community Abend

Datum: 1. Juli 2020

Uhrzeit: 17:00-21:00

Ort: Jesuitenwiese im Prater, Wien

PD_9_File_008 Kopie

Wir laden gemeinsam mit den Pioneers of Change zum Picknick ein und freuen uns, wenn Du auch zum Potluck beiträgst.
Wir laden ein zum Miteinander, zur Begegnung und zum Austausch über das was gerade in Dir lebendig ist.
Wir laden ein zum Wiedersehen und Kennenlernen von greenskills und Pioneers of Change und Menschen anderer Gruppen mit all ihren Ideen und Träumen.
Wir laden ein zum Innehalten, Spüren und Feiern von dem was ist, … zum Spielen und eine feine Zeit genießen.

Wir freuen uns auf dich!

Anmeldung über das Kontaktformular

Austausch und Sommer-Kino

Datum: 26. Juni 2020

Uhrzeit: 17:00-21:30

Ort: Markhof, Markhofgasse 19, 1030 Wien

awake2paradise

Wir laden Dich ein, den spannenden Austausch vom greenskills-Symposium etwas informeller fortzuführen: Ab 17:00 Uhr kannst Du Dich über die im Herbst beginnenden Teile des greenskills-Lehrgangs informieren.

Ab 18:00 loten wir mit den Vortragenden, ModeratorInnen und anderen am Symposium Beteiligten in einer Fishbowl-Runde aus, wie wir diesen Wandel gemeinsam bewirken können. Den Abschluss des Abends bildet der Film “Awake2Paradise” von Catarina Roland, mit dem wir uns auch noch einmal bei allen Mitwirkenden und UnterstützerInnen bedanken wollen.

Anmeldung über das Kontaktformular

Bildung für den Wandel

Datum: 16. März 2020

Uhrzeit: 18:30-21:00

Ort: Online über Zoom

03_Financial

Empowered Fundraising Workshop und greenskills Info-Abend

“Ich hab nicht genug Geld dafür”, das bekommen wir oft zu hören. Gerade Menschen, die etwas in der Welt verändern wollen, tun sich oft schwer mit Geld. Ein leichterer Zugang zu dieser Ressource könnte uns in unserem Wirken für eine bessere Welt bestärken.

In diesem Workshop mit Julian Leutgeb wollen wir gemeinsam einen Schritt zu einem befreiteren Umgang mit dem Tabuthema Geld finden.
Weg von den Einschränkungen, hin zu Selbstermächtigung und einem Leben in Fülle.

Anmeldung über das Kontaktformular

greenskills Vortrag auf der Messe

Datum: 21. Februar 2020

Uhrzeit: 17:00 - 18:00

Ort: Messe Wien, Messeplatz 1 1012 Wien - Halle B beim Stand vom Wohnwagon, B0624

italien_V2

Nachhaltige Architektur mit greenskills

Zum diesem Thema stellt Constance Weiser als Architektin und Leiterin von greenskills die Potenziale und Qualitäten nachhaltiger Architektur und ökologischer Materialien vor und erklärt beim Stand vom Wohnwagon auf der Messe Bauen & Energie, wie diese optimal eingesetzt werden können.

Die verschiedenen Aspekte und Lösungsmöglichkeiten werden anhand eines Querschnitts verschiedener Bauaufgaben im privaten Bereich aufgezeigt: Vom klassischen Neubau über Umbau bis hin zu Adaptierung und Sanierung.

Im Anschluss hast Du noch ein letztes Mal die Gelegenheit, Dich über den greenskills Lehrgang für zukunftsweisendes Leben und nachhaltiges Bauen zu informieren, der in Kürze beginnt.

greenskills Info-Abend am 17. Februar

Datum: 17. Februar 2020

Uhrzeit: 18:30 - 21:00

Ort: Dr. Ignaz-Seipel-Platz 1, 1010 Wien - bitte bei KO läuten

Seestadt Lounge_Ansicht-

greenskills Info-Abend mit Vorstellung des Praxisprojekts.

Um Dir noch einen genaueren Eindruck vom Lehrgang zu vermitteln, stellen wir auch unser nächstes Praxisprojekt vor: Die Seestadt-Lounge wird ein Infopoint und Treffpunkt am Hannah Arendt Platz, in der auch ein Gießrad Platz finden wird.

Denn im Rahmen vom Forschungsprojekt “Essbare Seestadt” werden in der Seestadt einige Pilotprojekte entstehen und das baulich sichtbarste wird eben diese Lounge sein.

Zudem erfährst Du alles, was Du sonst noch über den greenskills Lehrgang wissen willst und was Du dabei erleben wirst. Denn es könnte eine richtungsweisende Entscheidung für Dein weiteres Leben und den Wandel sein. Wäre schön, Dir die Fülle an Alternativen aufzeigen und Dich auf Deinem Weg begleiten zu dürfen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit Dir.

Anmeldung unter office@greenskills.at

greenskills Symposium 2020

Datum: 15. Februar 2020

Uhrzeit: 09:00-21:30

Ort: Vordere Zollamtsstraße 7, 1030 Wien

Flyer_greenskills Symposium_V2__

Wie geht Wandel?

Wo stehen wir und wie (er)lebe ich Wandel? Im Rahmen des Symposiums begeben wir uns auf eine gemeinsame Feldforschung.

Erfahre mehr über diese Vision des guten Lebens für alle und die Möglichkeiten der Transformation unserer Welt.

Mit Impulsvorträgen, Diskussionsforen und der “Messe des Wandels” bietet das Nachhaltigkeits Symposium Raum für Vernetzung, Austausch und Inspiration für den Wandel.

Die Palette reicht von nachhaltiger Architektur und Gemeinschaftsprojekten über Permakultur sowie alternativen Versorgungsmöglichkeiten und grünen Städten zu weiteren positiven und Mut-machenden Ansätzen der Transition Bewegung.

Weitere Details siehe Nachhaltigkeits Symposium

Anmeldung bis spätestens 5.2.2020 über das Anmeldeformular