greenskills Lehrgang 

● Anmeldung
● Kosten
● Fördermöglichkeiten






















greenskills Lehrgang 

● Anmeldung
● Kosten
● Fördermöglichkeiten

Anmeldung

Um Dich für den greenskills-Lehrgang anzumelden, bitte das Anmeldeformular ausfüllen.

Wenn Du Dich zu einer Exkursion anmelden möchtest, bitte das Kontaktformular ausfüllen. Mit einer Spende von € 50,- pro Tag bist du dabei und kannst auch gerne noch weitere Freunde einladen, um so einen 10 % Rabatt zu bekommen, bzw. € 30,- Sozialpreis auf Anfrage.

Bei weiteren Fragen kannst Du uns unter 0650 5237 916 einfach persönlich anrufen, oder uns eine Email an office[at]greenskills.at senden.

Kosten 

Zukunfts-
weisendes

Leben


€ 445,-

pro Modul


Sozialpreis

auf Anfrage *




2 Einzelmodule

Gemein-
schaftlich

Leben & Wirken



€ 1.485,-


Sozialpreis

auf Anfrage *


3 Module

Nachhaltiges
Bauen



€ 2.330,-


Sozialpreis

auf Anfrage *

5 Module

Gesamter 
Lehrgang

alle 3 Teile


€ 3.990,-


Sozialpreis

auf Anfrage *


10 Module

Zukunfts-
weisendes

Leben


€ 445,-

pro Modul


Sozialpreis

auf Anfrage *




2 Einzelmodule

Gemein-
schaftlich

Leben & Wirken



€ 1.485,-


Sozialpreis

auf Anfrage *


3 Module

Nachhaltiges
Bauen



€ 2.330,-


Sozialpreis

auf Anfrage *

5 Module

Gesamter 
Lehrgang

alle 3 Teile


€ 3.990,-


Sozialpreis

auf Anfrage *


10 Module

Bei einer Kombination der einzelnen Lehrgangsteile reduziert sich der Teilnahmebeitrag jeweils um – 5%. Wenn Du weitere TeilnehmerInnen anwirbst, reduziert das Euren Teilnahmebeitrag um € 200, bei mehreren addiert sich das. 

Die aufeinander aufbauenden Module in den Lehrgangsteilen “Gemeinschaftlich Leben & Wirken” und “Nachhaltig Bauen” können nicht einzeln gebucht werden. Die Bezahlung des gesamten Lehrgangs oder der Teile kann ggf. in Raten erfolgen. 

Der Teilnahmebeitrag ist vor allem eine Investition in Deine Zukunft, da die Erweiterung der eigenen Fähigkeiten und des eigenen Wissens, die beste Weichenstellung ist, Dein Leben nachhaltiger und sinnerfüllter leben zu können.

Wir wollen gerne ein Bewusstsein über die Aufwände des Lehrgangs schaffen und Dir unsere Bemühungen dazu transparent machen: Der größte Teil unsere Kosten sind Personalkosten in Form einer Aufwandsentschädigung. Dazu kommen noch Unkosten für Materialien und Lokation.

Damit dieses Wissen um den Wandel auch wirklich für all jene verfügbar wird, die sich interessieren, kommen wir Euch nach unseren Möglichkeiten entgegen. Denn Bildung soll nicht an den finanziellen Rahmenbedingungen scheitern. Deine Anfrage auf Ermäßigung oder Soli-Bonus besprechen wir am besten telefonisch.

Trotz einer Förderung vom Bundesministerium für Klima und der MA 22 sind aufgrund vieler Solidaranfragen und erhöhtem Aufwand durch Corona längst nicht alle internen Kosten gut gedeckt. Daher ersuchen wir um Spenden in jeglicher Höhe und freuen uns über alle, die sich dazu über das Kontaktformular bei uns melden.

Stornobedingungen

Fördermöglichkeiten

Da es inzwischen nur noch selten möglich ist, den Lehrgang übers AMS zu fördern, haben wir ein eigenes Förderkonzept entwickelt. Hierbei geht es darum, eine Firma mit ins Boot zu holen, um gegenseitig davon profitieren zu können. Details des Konzeptes findet ihr hier: green-ing-Job Förderprogramm

Zukunftsweisendes
Leben
Gemeinschaftliches
Leben & Wirken
Nachhaltigkeits
Symposium
Nachhaltiges
Bauen
Zukunftsweisendes
Leben
Gemeinschaftliches
Leben & Wirken
Nachhaltigkeits
Symposium
Nachhaltiges
Bauen

Um ein ganzheitliches Bild der Nachhaltigkeit zu bekommen,
ist es sinnvoll, den gesamten Lehrgang zu besuchen!