Grünes Wissen leben

Der greenskills-Lehrgang

Ein erfahrungsorientierter Lehrgang für
zukunftsweisendes Leben und nachhaltiges Bauen.




































Grünes Wissen leben

Der greenskills-Lehrgang

Ein erfahrungsorientierter Lehrgang für
zukunftsweisendes Leben und nachhaltiges Bauen. 

greenskills ist der im deutschsprachigen Raum einzigartige Lehrgang für zukunftsweisendes Leben und nachhaltiges Bauen, der Dir eine Vielzahl an konkreten Lösungen und Handlungsmöglichkeiten für den Wandel eröffnet.

Als TeilnehmerIn erhältst Du ein umfassendes systemisches Verständnis von Nachhaltigkeit – von der Versorgung bis zum Bauen und Wohnen. Du lernst verschiedenste Konzepte, Möglichkeiten und Angebote kennen, um im eigenen Lebens- und Berufs- Umfeld zukunftsfähige Strukturen einzuführen. 

Der greenskills-Lehrgang

Eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis, sowie die Kombination von Inputs und Diskussion fördert die Wissensvermittlung und unterstützt Dich dabei nachhaltiger und vielleicht sogar gemeinschaftlich zu Leben oder auch ökologisch zu Bauen bzw. zu Sanieren. 

Diese Herangehensweise und ein lebendiger Austausch mit den Referentinnen bietet allen Beteiligten große Vernetzungs- und sogar weitere Kooperationsmöglichkeiten. Das vielfältige Netzwerk von AkteurInnen und Ideen, das Du im Zuge des Lehrgangs kennen lernst, wird Dich weit über den Lehrgang hinaus unterstützen.

So wirst Du im Laufe des Lehrgangs zur MultiplikatorIn des Wandels. Nach innen gestärkt, nach außen mit Handlungsoptionen, umfassenden Kenntnissen und neuen praktischen Erfahrungen ausgestattet.

Exkursionen

Als Ergänzung zum Kursprogramm können die Exkursionen bei Interesse auch unabhängig davon bzw. sogar einzeln gebucht werden.

Exkursionsziele sind bereits realisierte Projekte im Umkreis von Wien, wobei der Schwerpunkt je nach Inhalt der Module auf nachhaltiger Architektur bzw. bei den anderen Teilen auch auf landwirtschaftlichen Projekten oder Gemeinschaftsprojekten liegt.

M-8_NB-Exk_DSC07206
Die Termine zu den drei Teilen des Lehrgangs im Überblick: 
Zukunftsweisendes Leben:

Unter dieser Überschrift bieten wir derzeit einzelne Module zu ökologischen Zusammenhängen und zukunftsweisenden Perspektiven an. Diese können einzeln oder in Kombination mit anderen Lehrgangsteilen gebucht werden.

Hier lernst du vieles über systemische Zusammenhänge und das breite Feld der Lösungen und Möglichkeiten

Gemeinschaftlich Leben & Wirken:

Du suchst Alternativen oder fragst dich welche Lebensart / Gemeinschaft für dich die Richtige ist?
Wir zeigen Dir unterschiedliche Konzepte und Methoden, die Zusammenleben gelingen lassen. Du kannst dich dabei selber in einer Gruppe erfahren und Gemeinschaft erleben.

Nachhaltiges Bauen:

Du möchtest  lernen, wie man ökologisch baut und saniert?
Wir zeigen Dir die wichtigsten Einflussfaktoren und besuchen beispielhafte Projekte.
Außerdem kannst du selber Hand anlegen und lernst mit nachwachsenden Rohstoffen zu arbeiten.

Das berufsbegleitende Format findet im 3-wöchigen Rhythmus an verlängerten Wochenenden statt und wird durch Exkursionen zu best practice Projekten ergänzt. Je nach Interesse kannst Du die 3 Lehrgangsteile unabhängig voneinander oder in Kombinationen bzw. im Optimalfall als Ganzes buchen.

Zu Beginn der längeren Lehrgangteile findet Freitag ab 17.00 ein Auftakt-Treffen statt, um das Kennenlernen der Gruppe zu befördern und miteinander den gemeinsamen Rahmen (samt „Spielregeln“) zu schaffen.

Lehrgangszeiten – Gemeinschaftliches Leben und Wirken Modul 1 & 2 sowie Permakultur:
Online Auftakt zu Beginn der Module immer Samstag 9:00 – 13:00 Uhr und Sonntag 17:00 – 21:00 Uhr und in der Woche danach live am Freitag und Samstag von 9:00 – 17:00 Uhr 

Lehrgangszeiten – Nachhaltiges Bauen:
Die Theorie-Module sind jeweils  Freitag von 17:00 – 20:30 Uhr und Samstag von 9:00 – 17:00 Uhr, während die dazu gehörenden Baupraxis-Wochenenden von Freitag bis Sonntag jeweils ca. von 9:00 – 17:00 Uhr gehen.

Die Exkursionen finden meist* gleich im Anschluss am Sonntag statt
Kernzeit je nach Anreise von ca. 9:00 – 17:00 Uhr.

ad* Das Modul in Fehring ist eine Ausnahme, da hier die Exkursion am Sonntag davor ist und der Donnerstag Abend zur Anreise bzw. zum Ankommen und zum Kennenlernen des Settings dient. Dann folgen 2 Tage von ca. 9:00 – 17:00 Uhr und der Sonntag geht bis ca. 14:00 Uhr-

Kosten 

Zukunftsweisendes
Leben


€ 960,-

2 Module

Gemeinschaftlich
Leben & Wirken



€ 1.425,-


3 Module

Nachhaltiges
Bauen


€ 2.350,-


5 Module

Lehrgang gesamt
(alle 3 Teile)


€ 3.990,-


10 Module

Zukunftsweisendes
Leben


€ 960,-

2 Module

Gemeinschaftlich
Leben & Wirken



€ 1.425,-


3 Module

Nachhaltiges
Bauen


€ 2.350,-


5 Module

Lehrgang gesamt
(alle 3 Teile)


€ 3.990,-


10 Module

Bei einer Kombination der einzelnen Lehrgangsteile reduziert sich der Teilnahmebeitrag jeweils um – 5%. Wenn Du weitere TeilnehmerInnen anwirbst, reduziert das Euren Teilnahmebeitrag um € 200, bei mehreren addiert sich das. 

Die aufeinander aufbauenden Module in den Lehrgangsteilen “Gemeinschaftlich Leben & Wirken” und “Nachhaltig Bauen” können nicht einzeln gebucht werden. Die Bezahlung des gesamten Lehrgangs oder der Teile kann ggf. in Raten erfolgen. 

Der Teilnahmebeitrag ist vor allem eine Investition in Deine Zukunft, da die Erweiterung der eigenen Fähigkeiten und des eigenen Wissens, die beste Weichenstellung ist, Dein Leben nachhaltiger und sinnerfüllter leben zu können.

Wir wollen gerne ein Bewusstsein über die Aufwände des Lehrgangs schaffen und Dir unsere Bemühungen dazu transparent machen: Der größte Teil unsere Kosten sind Personalkosten in Form einer Aufwandsentschädigung. Dazu kommen noch Unkosten für Materialien und Lokation.

Damit dieses Wissen um den Wandel auch wirklich für all jene verfügbar wird, die sich interessieren, kommen wir Euch nach unseren Möglichkeiten entgegen. Denn Bildung soll nicht an den finanziellen Rahmenbedingungen scheitern. Deine Anfrage auf Ermäßigung oder Soli-Bonus besprechen wir am besten telefonisch.

Trotz einer Förderung vom Bundesministerium für Klima und der MA 22 sind aufgrund vieler Solidaranfragen und erhöhtem Aufwand durch Corona längst nicht alle internen Kosten gut gedeckt. Daher ersuchen wir um Spenden in jeglicher Höhe und freuen uns über alle, die sich dazu über das Kontaktformular bei uns melden.

Stornobedingungen

Zukunftsweisendes
Leben
Gemeinschaftliches
Leben & Wirken
Nachhaltiges
Bauen
Zukunftsweisendes
Leben
Gemeinschaftliches
Leben & Wirken
Nachhaltiges
Bauen

Um ein ganzheitliches Bild der Nachhaltigkeit zu bekommen,
ist es sinnvoll, den gesamten Lehrgang zu besuchen!