Grünes Wissen leben

Der greenskills-Lehrgang

Ein erfahrungsorientierter Lehrgang für
zukunftsweisendes Leben und nachhaltiges Bauen. 




































Grünes Wissen leben

Der greenskills-Lehrgang

Ein erfahrungsorientierter Lehrgang für
zukunftsweisendes Leben und nachhaltiges Bauen. 

Als TeilnehmerIn erhältst Du ein umfassendes systemisches Verständnis von Nachhaltigkeit – von der Versorgung bis zum Bauen und Wohnen. Du lernst verschiedenste Konzepte, Möglichkeiten und Angebote kennen, um im eigenen Leben und Berufs-/ Umfeld zukunftsfähige Strukturen einzuführen. 

Der greenskills-Lehrgang

Eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis, sowie die Kombination von Inputs und Diskussion fördert die Wissensvermittlung und unterstützt Dich dabei nachhaltiger und vielleicht sogar gemeinschaftlich zu Leben oder auch ökologisch zu Bauen bzw. zu Sanieren. 

Diese Herangehensweise und ein lebendiger Austausch mit den Referentinnen bietet allen Beteiligten große Vernetzungs- und sogar weitere Kooperationsmöglichkeiten. Das vielfältige Netzwerk von AkteurInnen und Ideen, das Du im Zuge des Lehrgangs kennen lernst, wird Dich weit über den Lehrgang hinaus unterstützen.

So wirst Du im Laufe des Lehrgangs zur MultiplikatorIn des Wandels. Nach innen gestärkt, nach außen mit Handlungsoptionen, umfassenden Kenntnissen und neuen praktischen Erfahrungen ausgestattet.

Nachhaltigkeits-Symposium:

Du willst dich von der Gesamtheit inspirieren lassen und erleben, daß eine nachhaltige Zukunft nicht in unerreichbarer Ferne, sondern der Wandel wirklich möglich und zum Greifen nah ist.  

Die Termine zum Lehrgang im Überblick: 

Das berufsbegleitende Format findet an verlängerten Wochenenden statt und wird durch Exkursionen zu best practice Projekten ergänzt. Je nach Interesse kannst Du die 3 Lehrgangsteile unabhängig voneinander oder in Kombinationen bzw. im Optimalfall als Ganzes buchen.

Lehrgangszeiten: Freitag – Sonntag 9:00 – 17:00 Uhr 

Die Exkursionen zu den Projekten finden im 14 tägigen Abstand zwischen den Modulen statt – jeweils Samstag von 9-00 – 17:00. 

Zu Beginn jedes Lehrgangteils findet Donnerstags ab 17.00 ein Auftakt-Treffen mit gemütlichem Ausklang statt, um das Kennenlernen der Gruppe zu befördern und miteinander den gemeinsamen Rahmen (samt „Spielregeln“) zu schaffen, sowie zum Kennenlernen des Settings oder im Falle von Fehring zur Anreise bzw. zum Ankommen.

Nachhaltiges Bauen:

Du möchtest  lernen, wie man ökologisch baut und saniert?
Wir zeigen Dir die wichtigsten Einflussfaktoren und besuchen beispielhafte Projekte.
Außerdem kannst du selber Hand anlegen und lernst mit nachwachsenden Rohstoffen zu arbeiten.

Zukunftsweisendes Leben:
Ökologische Zusammenhänge und zukunftsweisende Perspektiven:

Klimawandel, Artensterben,… Du möchtest nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern etwas bewirken?
Wir zeigen dir Ansätze und Möglichkeiten auf, nachhaltiger, gesünder und resilienter zu leben. 

Gemeinschaftlich Leben & Wirken:

Du suchst Alternativen oder fragst dich welche Lebensart / Gemeinschaft für dich die Richtige ist?
Wir zeigen Dir unterschiedliche Konzepte und Methoden, die Zusammenleben gelingen lassen. Du kannst dich dabei selber in einer Gruppe erfahren und Gemeinschaft erleben.

Zukunftsweisendes
Leben
Gemeinschaftliches
Leben & Wirken
Nachhaltigkeits
Symposium
Nachhaltiges
Bauen
Zukunftsweisendes
Leben
Gemeinschaftliches
Leben & Wirken
Das
Nachhaltigkeits
Symposium
Nachhaltiges
Bauen

Um ein ganzheitliches Bild der Nachhaltigkeit zu bekommen,
ist es sinnvoll, den gesamten Lehrgang zu besuchen!